Zurück

Honorable mention in competition for Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden

14.03.2013 - Awards

Beim nicht offenen Architektenwettbewerb "Rhein-Main-Hallen Wiesbaden" wird der Entwurf von schneider+schumacher mit einer Anerkennung gewürdigt. Auslober sind TriWiCon in Kooperation mit der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Aus dem Juryprotokoll:
"Insgesamt weckt der Entwurf in vielen Bereichen Assoziationen an die alte Messehalle. Die Fassadengestaltung arbeitet mit ästhetischen Elementen der 50er Jahre, die an der Gebäudeseite zur Herbert-Anlage positiv gesehen wird, da hier eine besondere skulpturale Qualität geschaffen wird."

News teilen:
vorherige News nächste News